Feuer und Flamme – Köstlichkeiten vom Grill

Über der Glut eines offenen Feuers entstehen ganz besondere Köstlichkeiten. Am Stecken macht dabei der Cervelat eine gute Figur. Sogar in einen Speckstreifen lässt er sich zur Abwechslung gerne einwickeln. Die St. Galler Kalbsbratwurst hingegen lässt sich hervorragend auf dem Grillrost zubereiten.

Ethik schafft Vertrauen

A barbecue over the open fire guarantees for surprisingly culinary experiences with any kind of grill delicacies. Cervelat is great on a skewer for example. It can even be wrapped in a strip of bacon for a change. The St Gallen veal sausage on the other hand, can be a brilliant Bei unserer Wanderung durch die Schweizer Bergwelt wird eines schnell klar: Dass die Tiere oft auf der Alp weiden, ist kein Klischee, sondern gelebte Kultur. Es ist zugleich die perfekte Voraussetzung für gesundes Vieh und hochwertige Fleischspezialitäten, die man besten Gewissens verzehren kann.

Damit dies auch in Zukunft so bleibt, nehmen rund 60 Prozent der Schweizer Betriebe an QM-Schweizer Fleisch teil. Das Qualitätsmanagement-Programm garantiert, dass die Tiere umwelt- und tierschutzkonform gehalten werden.

Staatliche Programme, Gesetze und Vorschriften fördern darüber hinaus die verantwortungsvolle Haltung der Tiere. Unabhängige Kontrollen gewährleisten dies.ddition to the barbecue grill.