«Schweizer Fleisch» an der SIAL 2012

Zum ersten Mal nimmt «Schweizer Fleisch» gemeinsam mit drei Mitausstellern an der SIAL Paris teil. Der Salon International de l’Alimentation ist eine der grössten Fachmessen für Nahrungsmittel mit insgesamt 19 Ausstellungssektoren. 2010 waren über 5‘800 internationale Aussteller und rund 136‘000 Branchenbesucher vor Ort.

Während den fünf Messetagen ist «Schweizer Fleisch» an der SIAL prominent auf 300 m2 vertreten. Der Stand befindet sich in der Messehalle 6 im Bereich Charcuterie. Der erstmalige Auftritt im Markt Frankreich wird zusammen mit drei Mitgliedsfirmen bestritten. Mit dabei sind Del Maître SA,  Micarna SA / DeliSwiss und Orior AG / Spiess Europe.

Del Maitre SAMicarna AGAlbert Spiess AG

Aufgrund des erfolgreichen Messeauftritts an der Anuga in Köln 2011 wird der Stand von «Schweizer Fleisch» im gleichen Stil gestaltet – Swissness in edlem Design. Ein eleganter Gesamtauftritt mit viel natürlichen Elementen und der eindrucksvollen Bildwelt, welche die ty-pischen Exportprodukte wie Trockenfleischspezialitäten, Brühwürste wie St. Galler Kalbsbrat-wurst IGP, die Schweizer Nationalwurst Cervelat und Westschweizer Spezialitäten in Szene setzt.

Nützliche Informationen zur SIAL

Der Salon International de l'Alimentation wurde 1964 gegründet und wird seither alle zwei Jahre durchgeführt. Die diesjährige Ausführung findet vom 21. bis 25. Oktober auf dem Messege-lände Parc des Expositions de Paris-Nord Villepinte in Roissy CDG Cedex statt. Die Messe ist vom Sonntag bis Mittwoch von 09:00 bis 18:00 Uhr und am Donnerstag von 09:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Berichterstattung

«Viande Suisse» an der SIAL 2012

Beitrag Tagesschau vom 23.10.2012Interview LSA mit Marcel Portmann, Leiter Marketing & KommunikationMedienmitteilung Proviande vom 25.10.2012, «Schweizer Fleisch» präsentierte sich erstmals auf der Fachmesse SIALA la minute 16/12, Erfolgreiche Präsenz in Frankreich

Nützliche Links

SIAL, salon innovation agroalimentaireLSA, commerce & consommation